einrichtungen

Logo Haus Elisabeth

Logo Haus Wiesental

Logo Hof Gersmeyer

Logo Seniorenwohnpark Bohmte


» zurück zur Seite "Aktuelles"

01.03.13

Erfolgreiche MDK-Prüfung im Haus am Bredberg

„Neues Jahr – Neues Glück“ heißt ein bekanntes deutsches Sprichwort. Dieses könnte man sicherlich auf unsere diesjährige Qualitätsprüfung durch den Prüfdienst des Verbandes der privaten Krankenversicherung e.V. (PKV-Prüfdienst) im Haus am Bredberg sinnbildlich übertragen.



So sind wir von der Senioren- und Pflegeeinrichtung Haus am Bredberg bereits am 02. Januar 2013 unangemeldet auf unsere Qualität hin geprüft worden. Die Ergebnisse dieser Prüfung sind nunmehr vor wenigen Tagen veröffentlicht worden und wir konnten das Gesamtergebnis im Vergleich zum Vorjahr 2012 deutlich steigern.Die Zusammenarbeit mit den beiden Prüfern des Prüfdienstes des privaten Krankenversicherung (PKV-Prüfdienst) war sehr konstruktiv und der beratungsorientierte Prüfansatz wurde unsererseits als äußerst angenehm empfunden.

Letztendlich haben wir mit einer Gesamtnote von 1,0 (sehr gut) das nahezu „optimalste“ Ergebnis erzielen können. Zum Vergleich liegt der Landesdurchschnitt bei diesen Qualitätsprüfungen zur Zeit bei einer Note von 1,2 (sehr gut).

Dieses Ergebnis erfüllt uns gerade vor dem Hintergrund mit großem Stolz, dass wir unsere Pflegedokumentation fast gänzlich noch handschriftlich hinterlegen und uns nicht – oder besser „noch nicht“ den technischen Vorteilen eines EDV-gestützten System bedienen.

Als verantwortliche Leitungskräfte des Haus am Bredberg bedanken wir uns auch im Namen unserer Geschäftsführer bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Hause für ihr überaus großes Engagement im Hinblick auf das erzielte Prüfungsergebnis, welches gerade in Zeiten eines generellen Fachkräftemangel in unserem Pflegesektor oder von saisonalen Krankheitssituationen (d.Red. Grippezeiten) nicht groß genug zu würdigen ist.

Wir werden das erzielte Qualitätsergebnis als eine große "Bürde" bis zur nächsten Qualitätsprüfung im Jahr 2014 auf unseren Schultern tragen, zum einen dieses Ergebnis im neuen Jahr zu halten und zum anderen natürlich kontinuierlich weiter zu verbessern.

Die Einrichtungsleitung vom Haus am Bredberg

Die Veröffentlichung der Berichte erfolgt im Internet unter www.pflegelotse.de .

Zum Prüfbericht (pdf, 154 kb)  

» zurück zur Seite "Aktuelles"